Scroll up
Scroll down

Mehr als
man denkt

Die Mitchells & Butlers Germany GmbH ist eine Tochtergesellschaft der britischen Mitchells & Butlers plc, einem der größten europäischen Vollgastronomen mit etwa 1.700 Restaurants und Pubs alleine im Vereinigten Königreich. In den aktuell 42 deutschen Gastronomiebetrieben sind fast 2.000 Mitarbeiter beschäftigt. Mit den erfolgreichen Konzepten ALEX, Brasserie und Miller & Carter Steakhouse steht Mitchells & Butlers an der Spitze der umsatzstärksten Unternehmen der Freizeitgastronomie in Deutschland. Die perfekt abgestimmten Ganztages-Konzepte sprechen dabei eine breite Zielgruppe und alle Altersstrukturen gleichermaßen an.

Übrigens …
  • Miller & Carter gibt es bereits fast 100 x in UK.
  • Wir verkaufen über 1 Millionen Steaks pro Jahr.
  • Jedes unserer Steaks ist „vom Feld bis zur Gabel“ rückverfolgbar.
  • Wir reifen unser Fleisch mindestens 30 Tage lang in einem Prozess aus Wet- und Dry-Ageing.
  • Jedes Steak wird von unseren Metzgermeistern von Hand geschnitten.
  • Alle Mitarbeiter besuchen unsere „Steak School“, die ihnen den gesamten Weg unseres Fleisches vom Feld bis auf den Teller zeigt.

Steaks sind für uns eine Herzensangelegenheit. Bei Miller & Carter setzen wir alles daran, das perfekte Steak zu servieren – vom mindestens 30 Tage gereiften Fleisch über die von Hand geschnittenen Cuts in verschiedenen Größen, bis zum perfekten Grillerlebnis. Unser Premium-Rindfleisch kommt von sorgfältig ausgewählten Rindern, die auf irischen und englischen Farmen – die alle mit dem „Red Tractor“- oder „Board Bia“-Siegel zertifiziert sind – aufgezogen werden. Selbstverständlich bieten wir auf unserer Speisekarte nicht nur Steaks, sondern auch gegrillten Hummer oder Fisch, Geflügelspezialitäten und Burger, sowie regionale Gerichte.

image/svg+xml
Übrigens …
  • ALEX gibt es aktuell 39 x in Deutschland.
  • Wir verkaufen mehr Frühstücke und Brunch als jedes andere Freizeitgastronomie-Unternehmen in Deutschland.
  • Mehr als eine Million Menschen besuchen jeden Monat unsere Betriebe. An manchen Tagen bewirten wir rund 10.000 Gäste in unserem Flagship-Store im Hamburger Alsterpavillon.
  • Wir entwickeln einmal im Jahr eine neue Speisen- und Getränkekarte.
  • Wir beschäftigen rund 2.000 Mitarbeiter in ganz Deutschland.
  • Unsere Mitarbeiter werden in unserer eigenen Trainingsakademie weitergebildet.

ALEX ist ein ungewöhnliches Gastro-Konzept für jede Generation und dabei alles in einem: Café, Kneipe, Bar, Bistro und Restaurant. Entspannung und gute Laune werden bei uns großgeschrieben. Wir bieten unseren Gästen Genuss und Urlaub vom Alltag, von früh morgens – beginnend mit dem täglichen Frühstücks-Buffet, bis spät in die Nacht hinein. Im ALEX kann man relaxen, sich treffen, sich kennen lernen, reden, entdecken und genießen. Mit dem Wissen um eine gute Atmosphäre, das richtige kulinarische Angebot und ein stimmiges Ambiente servieren wir unseren Gästen neben Drinks & Food vor allem eines: Kommunikation und jede Menge Emotionen.

image/svg+xml
Übrigens …
  • Die Brasserie gibt es aktuell 3 x in Deutschland.
  • Die erste Brasserie eröffnete 1989 in Hildesheim.
  • Flammkuchen, Crêpes, Croques und Baguettes sind die Lieblingsspeisen unserer Gäste der Brasserie.
  • Neben Crémant, Pastis und Picon bieten wir auch im Getränkebereich viele französische Spezialitäten an.
  • Wir entwickeln einmal im Jahr eine neue Speisen- und Getränkekarte.
  • Unsere Mitarbeiter werden in unserer eigenen Trainingsakademie weitergebildet.

Die Brasserie wurde nach dem klassischen Vorbild der traditionellen Kaffeehäuser im Stil französischer Lebensart gestaltet. Bequeme Sessel, dunkle Hölzer und warme Farben dominieren den Gastraum. Die Brasserie ist ein Ort für Frankophile und Genießer: Flammkuchen oder Croque Monsieur, Coq au vin, Steak frites oder Boeuf bourguignon – auf unserer Speisenkarte finden sich zahlreiche zeitlose Klassiker der französischen Küche, aber auch ein breites Angebot an Vorspeisen, Sandwiches, Burgern, Schnitzeln, Salaten und wunderbaren Desserts. Da bleibt nur eins zu sagen: „Bienvenue à la Brasserie et bon appetit!“

image/svg+xml
Standortprofile

In einem Zusammenspiel aus vielen Faktoren suchen wir Standorte, die durch ihr gesamtes Umfeld zum Wohlfühlen einladen und unseren Gästen ein einzigartiges Erlebnis bieten.

Die Mitchells & Butlers Germany GmbH möchte ihre Expansion mit den etablierten Gastronomieketten ALEX, Brasserie und Miller & Carter intensiv fortsetzen.
Für unsere Gastonomiekonzepte suchen wir in verschiedenen Städten nach geeigneten Standorten und Flächen, die möglichst folgende Kriterien erfüllen sollen:

ALEX Miller & Carter

Wir möchten wachsen

Die Mitchells & Butlers Germany GmbH möchte ihre Expansion intensiv fortsetzen. Zur Realisierung der Expansion werden Standorte in Bestandsobjekten oder Projekten gesucht, welche die Bedingungen unseres Standortprofils weitestgehend erfüllen müssen.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.

Geplante Neueröffnungen:
Berlin Mercedes Platz (Oktober 2018)
Hamburg Überseebrücke (März 2019)
Frankfurt MyZeil (März 2019)

Ihr Ansprechpartner
Axel-Uwe Nacken, Development Director
E-Mail: expansion@mabg.de, Tel.: 0611 1605-86